Der Sherlock-Slam geht in die zweite Runde!

2018 fand während der SherloCON der erste Sherlock-Slam statt – jetzt gehen wir in die zweite Runde!

Worum geht es?
Ihr habt ein Thema, über das ihr schon immer mal referieren wolltet, aber bisher nicht die Gelegenheit dazu hattet? Dann meldet euch zum Sherlock-Slam! Zehn Minuten habt ihr Zeit, um vor unserem Publikum euer Thema zu präsentieren. Ob dieses wissenschaftlich, poetisch, philosophisch, dramatisch oder humoristischer Natur ist, bleibt vollkommen euch überlassen! Ihr dürft euch nur nicht verzetteln, die Uhr tickt gnadenlos – nach zehn Minuten ist alles vorbei!

Was ist erlaubt?
Sowohl selbst mitgebrachte Hilfsmittel als auch selbst erstellte Präsentationen, Videos und Audios als Teil der Darbietung sind erlaubt. 

Wer gewinnt?
Wir werden dieses Mal auf ein interaktives Abstimmungstool zurückgreifen, um den Gewinner bzw. die Gewinnerin zu bestimmen. 

Bewirb Dich für den Sherlock-Slam!


    Wir freuen uns auf Dich!